Blog & Interviews

+++ 16.10.2020 +++

Plattentips 42/2020

»Sounds of Subterrania Mailorder«

+++ 01.02.2020 +++

the art of vinyl packing / 1 - Philip Janta - Silkscreen Artist

»the art of vinyl packing - part 1«

Die Gestaltung der Cover ist ein wichtiger Aspekt der Labelarbeit von Sounds of Subterrania. Dabei geht es nicht allein um die Gestaltung, sondern auch um den Prozess der Arbeit an sich. Philip Janta, Jahrgang 80, geboren 1980, wohnhaft in Leipzig, Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, mit den Schwerpunkten Typografie und Illustration, ist einer dieser Typen den ihr auf dem Flatstock oder vergleichbarer Posterevents treffen könnt und dessen Arbeit aus unterschiedlichen Gründen sich abhebt. Ich hatte das große Glück für verschiedene Veröffentlichung (Gewalt und Lubomyr Melnyk) die Unterstützung von Philip zu erhalten. Und würde Euch gerne auf diesen Weg die Arbeit und Kunst von Philip näher bringen und verständlicher machen.

+++ 22.05.2020 +++

Sounds of Subterrania / Gregor Samsa

»Same Same But Different #062«

Ich möchte meine Vorstellung dazu nutzen, etwas zum Selbstverständnis dieser Reihe zu schreiben. Unter jedes Posting setzte ich folgenden Kommentar “ Diese Reihe soll dazu dienen, kleine Labels in den Fokus zu rücken und Euch ermutigen, vielleicht die eine oder andere Platte dort direkt zu kaufen. Auch wir Labels sind massiv von der Krise betroffen. Also bitte nicht nur liken, sondern auch die Zeit nutzen, sich mit der Musik zu beschäftigen, Unbekanntes zu entdecken und vielleicht die eine oder andere Platte zu kaufen.